Jubiläumsfeier zum 20. Geburtstag unseres Vereins

Jubiläumsfeier zum 20. Geburtstag unseres Vereins

Am 9.12. feierten wir unsere traditionelle Weihnachtsfeier, zusammen mit einem ganz besonderen Event: 20 Jahre Karate Club Wedding.
Neben Pizza, Bier vom Fass und allerlei Leckereien gab es dann auch noch eine ganz offizielle Rede unseres Ersten Vereinsvorsitzenden und Chef-Trainer Olli:

So, ich erzähl euch mal was:
20 Jahre gibt es unseren Verein jetzt schon, ich fang trotzdem ein paar Jahre früher an. 1984 bin ich hierhergekommen. Unter dem Dojo, da wo heute die Sportschule ist, war ein Aldi. Die Sportschule hieß damals „Internationale Sportschule“ und wir haben als „Internationaler Sportclub“ Karate gemacht. Das waren so die ersten Anfänge. Von denen damaligen Trainern und Schülern ist heute leider kaum noch einer da oder aktiv im Karate. Das ist ziemlich schade.

Und dann ging es so weiter, aber „Internationaler Sportclub“ haben wir als Vereinsnamen nicht durchgekriegt, weil das „International“ damals an bestimmte Auflagen gebunden war und von uns nicht verwendet werden durfte… weshalb wir keinen Vereinstitel bekamen. Daher haben wir uns dem damaligen Verein Wadokai (mit Rene Gerstenberg) angeschlossen. Im Februar 1997 haben wir uns drüben im Steak-Haus zusammengesetzt, Carola, Olaf, Jockel, Frank Kalkbrenner, Hayretin (im zarten Alter von nur 4 oder 5 Jahren und deshalb nicht stimmberechtigt), Manuela, Michael, Frank Kuppler. Wir haben damals den Karate Club Wedding in unseren heutigen Räumlichkeiten gegründet.
l
Und seitdem gibt es uns. 20 Jahre, in denen echt viel passiert ist. Ich finde, das, was wir gemacht haben, richtig schön. Ich finde auch schön, dass heute so viele alte Bekannte erschienen sind. Die, die nicht erschienen sind, sind uns immer noch verbunden, können heute aber leider nicht hier sein.

Wir hatten viele viele Erfolge. Wir haben Deutsche Meister, Berliner Meister, Weltmeister, und so weiter. Und wir haben auch Dan-Träger, auf die ich besonders stolz bin.
Und jetzt hoffe ich, dass wir die nächsten 20 Jahre genauso schön über die Bühne kriegen. Aber das klappt nur mit euch. Ich freu mich, dass Christoph dabei ist, der wirklich viel macht. Ich freu mich, dass Hayretin dabei ist und einen großen Teil des Trainings macht. Das macht er wirklich super. Ohne euch alle klappt das einfach nicht. Prost!