Bericht: Das Weihnachtsturnier

Bericht: Das Weihnachtsturnier

Knapp 40 Karateka trafen sich um 11:00 Uhr im Sportstudio Fit im Wedding, um beim alljährlichen Weihnachtsturnier vom Karate Club Wedding teilzunehmen. Auf den Zuschauerrängen befanden sich die Eltern der Karateka und andere Familienmitglieder und Freunde, die sie zum Weihnachtsturnier eingeladen hatten. Auf den Tribünen wurde fleißig mitjubelt und mitgefiebert.

Es konnte in der Disziplin Kata und Kumite gestartet werden. Dabei wurde die Disziplinen in folgende Kategorien unterteilt.

Kata:

• Weißgurte und Gelbgurte
• unter 9 Jahre
• unter 12 Jahre
• über 12 Jahre

Kumite – Männlich:

• unter 9 Jahre
• über 9 Jahre

Kumite – Weiblich:

• unter 12 Jahre
• über 12 Jahre

In der vierstündigen Veranstaltung nahmen alle anwesenden Karateka in mindestens einer Disziplin teil. Auch unsere jungen Sportler, die erst wenige Trainingsstunden absolviert hatten, trauten sich mitzumachen. Selbst in der Disziplin Kumite starteten unsere unerfahrenen Sportler, um Spaß zu haben und Erfahrung zu sammeln. Um 15:00 Uhr war das Weihnachtsturnier auch beendet und die Siegerehrung fand statt. Dabei errungen folgende Sportler folgende Plätze in folgender Disziplin 🙂 Glückwunsch!

Kata:

Weißgurte und Gelbgurte:
1. Platz: Aida S.
2. Platz: Hasan B.
3. Platz: Rumeysa Ö.

unter 9 Jahre:
1. Platz: Arian B.
2. Platz: Taha T.
3. Platz: Asja M.

unter 12 Jahre:
1. Platz: Emre P.
2. Platz: Hasan B.
3. Platz: Liza B.

über 12 Jahre:
1. Platz: Liv R.
2. Platz: Kerem P.
3. Platz: Aysu A.

Kumite – Männlich:

unter 12 Jahre:
1. Platz: Alexander T.
2. Platz: Hasan B.
3. Platz: Emre P.

über 12 Jahre:
1. Platz: Eren A.
2. Paltz: Kerem P.
3. Platz: n.a.

Kumite – Weiblich:

unter 9 Jahre:
1. Platz: Aida S.
2. Platz: Asja M.
3. Platz: Rumeysa Ö.

über 9 Jahre:
1. Platz: Aysu A.
2. Platz: Charlotte F.
3. Platz: Liza B.

Wir bedanken uns bei allen Kindern für ihre Teilnahme. Wir bedanken uns bei den Helfenden für die Organisation. Einen besonderen Dank geht an die Eltern, die dem Buffet etwas Leckeres spendiert haben.
Wir sehen uns nächstes Jahr – beim nächsten Weihnachtsturnier!

Veröffentlicht am: 08.12.2019