Unsere Trainingsgruppen

Aufteilung unserer Trainingsgruppen

„Jede Trainingseinheit beginnt mit der Begrüßung und dem Respekt vor dem Trainer
und mit der Begrüßung und dem Respekt an die Mitübenden.“

Unsere Trainingsgruppe teilen sich in drei Gruppen auf. Als erste Gruppe kann das traditionelle Karatetraining für Kinder und Jugendliche gesehen werden. Die Grundtechnike und Grundübungen, die man im späteren Verlauf auf hohem Niveau im Rahmen des Karates benötigt, wird einem hier beigebracht. Dies geschieht in einer Gruppe welches gut durchmischt ist. Sie besteht auf zahlreichen männlichen und weiblichen Schüler. Untereinander versuchen wir uns zu helfen und zu motivieren, um Schritt für Schritt eine gesunde Entwicklung in der Gruppe voranzutreiben. Was man zum Training mitbringen muss ist Fleiß und Motivation.


Unser Verein ist bekannt für seine Jahrelange Wettkampftradition, Darauf fokussiert sich auch unsere zweite Trainingsgruppe. In dieser Trainingsgruppe wird das Kumitetraining praktiziert. In einer Gruppe von fortgeschrittenen Kämpfern und jungen talentierten Schülern versuchen wir uns gegenseitig zu verbessern. All das geschieht mit Wettkampfschützern, die man auch im späteren Verlauf auf Wettkampfturnieren benötigen wird. Hier werden Wettkampftechnike geübt und Kämpfe im Sinne von Wettkampfkumite geführt.


Die dritte Trainingsgruppe ist das Erwachsenentraining. In der gut besuchten Trainingsgruppe von männlichen und weiblichen Karateka versuchen wir uns jede Woche Stück für Stück zu verbessern. Hier wird traditionelles Karate, Wettkampfkumite, Umsetzungen von Karateübungen am Partner trainiert und auch mal Zirkeltraining nach einer längeren Pause getankt, um konditionsmäßig passend für das Karatetraining vorbereitet zu sein. In der Trainingsgruppe, wo wirklich fast jede Altersgruppe vorhanden ist, fühlt sich hier keiner Fremd.


Falls der Berliner Kampfsportverein Interesse an dir geweckt hat, dann bist du herzlich zu einer Probestunde nach Berlin-Mitte eingeladen. In unseren gut durchmischten Trainingsgruppen wirst du dich sicherlich schnell geborgen fühlen. Schau mal im Menü unter Probestunde nach.